KOTO-KU

Von lebensgroßen Gundams bis hin zu ruhigen Vierteln bietet Koto Japan alles, was Sie für einen unterhaltsamen Aufenthalt in Tokio Japan benötigen. Mit einem Gebiet, das sich von Ost-Tokio nach Süd erstreckt, ist Koto Japan eine der größten und vielfältigsten Stationen in Tokio.

Entdecken Sie Koto Tokyo

Koto Tokyo ist eine Sonderstation in Tokio nach der Gründung der Metropole Tokio im Jahr 1947.
In der Gemeinde gibt es 45 verschiedene Stadtteile, die ihren eigenen Charme haben und sich über sie wundern.
Einer dieser Bezirke ist das beliebte Gebiet Odaiba in den Bezirken Ariake und Aomi, das auf zurückgewonnenem Land in der Bucht von Tokio errichtet wurde und in dem im Sommer 2020 zahlreiche Sportveranstaltungen stattfinden.

Leben in Koto Tokio

Wenn Sie in Koto Tokio wohnen oder wohnen, haben Sie Zugang zu der größten Metropole der Welt, aber die Ruhe eines viel kleineren Ortes.
Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Tokios sind von Koto aus für Sie geöffnet.

GUEST HOUSES

  • Wohnung

    KOTO-KU MONZEN-NAKACHO A

    Koto / Edogawa / Katsushika

    Insgesamt ab 108.000 ¥ / Monat

  • Wohnung

    KOTO-KU MONZEN-NAKACHO B

    Koto / Edogawa / Katsushika

    Insgesamt ab 103.000 ¥ / Monat

  • Wohngemeinschaft

    KOTO-KU MONZEN-NAKACHO C

    Koto / Edogawa / Katsushika

    Insgesamt ab 76.000 ¥ / Monat

  • Wohngemeinschaft
    Guest House

    KOTO-KU MONZEN-NAKACHO D

    Koto / Edogawa / Katsushika

    Nur Frauen

    Insgesamt ab 45.000 ¥ / Monat

  • Wohngemeinschaft

    KOTO-KU MONZEN-NAKACHO E

    Koto / Edogawa / Katsushika

    Insgesamt ab 77.000 ¥ / Monat

  • Wohngemeinschaft
    Guest House
    Wohnung

    KOIWA (KOTO-KU TOKYO SHAREHOUSE)

    Koto / Edogawa / Katsushika

    Insgesamt ab 44.000 ¥ / Monat

  • Wohngemeinschaft
    Guest House
    Wohnung

    OJIMA TOKYO 1

    Koto / Edogawa / Katsushika

    Insgesamt ab 47.000 ¥ / Monat

  • Wohngemeinschaft
    Guest House
    Wohnung

    OJIMA TOKYO 2

    Koto / Edogawa / Katsushika

    Insgesamt ab 45.000 ¥ / Monat

  • Wohngemeinschaft
    Guest House

    NIHONBASHI KAYABACHO

    Tokio / Ginza / Nihonbashi

    Insgesamt ab 50.000 ¥ / Monat

  • Guest House
    Wohnung

    TOKYO STATION

    Tokio / Ginza / Nihonbashi

    Insgesamt ab 50.000 ¥ / Monat

Schulen in Koto Tokio

Es gibt viele internationale Schulen in Koto, die für Sie von Interesse sein könnten, wenn Sie in der Gegend leben möchten.
K International School Tokyo hat Programme für Kinder, in Englisch, von der Vorschule bis zum Ende der High School des ganzen Weg. Als Teil des Council of International Schools erhalten die Schüler der K. International School Tokyo die höchste Bildungsklasse im Herzen Tokios.
Für diejenigen in indischen Familien bietet die India International School Kurse in einheimischem Hindi mit einem Lehrplan an, der auf den Richtlinien des Central Board of Secondary Education in Indien basiert. Die Schule bietet auch Unterricht in Tamilisch und Nepali von Muttersprachlern an, um Kindern auf dem indischen Subkontinent dabei zu helfen, sich an den Japanisch Alltag anzupassen.

SAKURA HOUSE in Koto Tokyo

SAKURA HOUSE hat viele verschiedene Häuser in der Region Koto Tokyo.
Diese Orte befinden sich in den Stadtteilen Kameido, Saga, Ojima und Koiwa. Die Sakura-Häuser in Kameido, Ojima und Koiwa wurden in der letzten Hälfte des Jahres 2018 neu eröffnet und bieten alle Annehmlichkeiten, die Sie für einen komfortablen Aufenthalt in Tokio benötigen. Ein Großteil der SAKURA HOUSE in Koto Tokio befindet sich in ruhigen Wohngegenden, sodass Sie die Erfahrung machen können, im Herzen der größten Metropolregion der Welt zu leben, ohne den Lärm und die Hektik, die damit einhergehen.

Dinge zu tun in Odaiba

In Odaiba gibt es so viele Dinge zu tun, dass Sie nicht alles an einem Tag besuchen können.
Während sich die zurückeroberte Insel Odaiba im Bezirk Minato in Tokio befindet, werden die Distrikte Ariake, Toyosu und Aomi von Koto verwaltet.

Das Viertel Aomi beherbergt viele Sehenswürdigkeiten, die für die Region gleichbedeutend sind. Das Daikanransha-Riesenrad, das vor dem Bau des London Eye den Titel des größten Riesenrads der Welt trug, erleuchtet den Himmel von Daiba.
Mit einer Höhe von 115 Metern können Sie bis zum Tokyo Tower und an einem klaren Tag bis zum Fujisan sehen. Das Riesenrad wurde auf Palette Town gebaut, einem großen Einkaufskomplex und einer Spielhalle, in der einige der größten Marken der Welt und einige der besten Spielhallen in Tokio vertreten sind.

Tokyo Big Sight - Japans größtes Ausstellungszentrum

Tokyo Big Sight befindet sich im Stadtteil Ariake von Koto Japan.
Big Sight ist die Heimat vieler großer Events, die den Tokioter Unterhaltungskalender überschütten. Zweimal im Jahr verwandelt sich das Ausstellungszentrum im Winter und Sommer in den größten Comic-Markt der Welt, auf dem Hobbykünstler und Cosplayer ihre Liebe zu ihrer Lieblings-Anime- und Manga-Serie zum Ausdruck bringen.

Dreimal im Jahr betritt das Design Festa das Messegelände, um Japans Kreativität freien Lauf zu lassen. Das Design Festa, das von der beliebten Harajuku-Galerie organisiert wird, ist das größte Kunstfestival in Asien und bringt über 1.000 unabhängige Künstler aller Disziplinen zusammen, um ihre Welt zu präsentieren. Sie können sogar mit den Künstlern interagieren und Stücke kaufen, die Sie mögen.

Besuch des neuen Toyosu-Marktes

2018 wurde der Toyosu-Markt eröffnet, um die Aufgaben des alten Tsukiji-Marktes zu übernehmen.
Der Markt ist einer der größten Großhandelsmärkte der Welt und befasst sich hauptsächlich mit Fisch und Japanisch Gemüse. Der Markt ist täglich um 5 Uhr morgens geöffnet und nur für Käufer zugänglich. Dies ist eine Ausnahme von den Tsukiji-Tagen. Im zweiten Stock gibt es jedoch eine Aussichtsplattform mit Blick auf den Markt.

Transport in Koto Japan

In Koto Japan gibt es eine Reihe von Transportmöglichkeiten, die Sie durch Tokio und darüber hinaus bringen.
Durch die Einbeziehung von Teilen von Odaiba in die Region besteht ein großer Zugang zum Unterhaltungsviertel. Sie können den Yurikamome, ein selbstfahrendes oberirdisches Personentransportsystem, ähnlich einer Einschienenbahn, mit der Schiene fahren. Die Aussicht vom Yurikamome ist ein Spekulator, da Sie von oben einen perfekten Blick auf das gesamte Viertel haben.
Die andere Möglichkeit, von und nach Odaiba zu gelangen, ist die Rinkai-Linie, die die Ostseite Tokios über den Osaki-Bahnhof verbindet.

Anreise nach Greater Tokyo von Koto Japan

Um in den Großraum Tokio zu gelangen, sind die Linien Oedo und Shinjuku die beste Wahl.
Beide Linien verkehren direkt nach Shinjuku, aber die Oedo-Linie führt in südlicher Richtung an Roppongi vorbei, während die Shinjuku-Linie in nördlicher Richtung an Jimbocho vorbei fährt. Wenn Sie in einem der SAKURA HOUSE Ojima-Häuser übernachten möchten, ist die Shinjuku-Linie die nächstgelegene, um nach Shinjuku zu gelangen.

Die berühmte Chuo-Sobu-Linie fährt durch die Gegend und hält in Kameido. Die Linie verbindet Tokio von Ost nach West und kann Sie auf dem Sobu-Abschnitt der Linie bis nach Chiba und auf dem Chuo-Abschnitt bis nach Mitaka und darüber hinaus bringen. Der Zug hält an wichtigen Drehkreuzen in Tokio wie Akihabara und Shinjuku, die an die beliebte Yamanote-Linie angebunden sind.

Wenn Sie an der Waseda University studieren möchten, hilft Ihnen die Tozai Line, direkt dorthin zu gelangen. Die Tozai-Linie hält in Nakano im Westen und bietet Zugang zum beliebten Einkaufsviertel und nach Tsudanuma im Osten.

TEILEN
TEILEN

Diese Website verwendet Cookies. Sie stimmen der Verwendung unserer Cookies zu, indem Sie die Website weiter durchsuchen. Finde mehr heraus Hier .